Das Fach Türkisch - Türkçe Dersi

WILLKOMMEN - HOŞGELDİNİZ - HALLO - MERHABA - GUTEN TAG - İYİ GÜNLER

WAS ist das Fach Türkisch?

Türkisch wird als zweite Fremdsprache im Rahmen des Wahlpflichtunterrichts an der Otto-Hahn-Schule angeboten. Neben Französisch haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit die Fremdsprache Türkisch zu wählen. Es werden u.a. Klassenarbeiten bzw. Klausuren geschrieben und Referate gehalten, die benotet werden und in die Endnote auf dem Zeugnis einfließen. Das Fach wird nicht als AG angeboten.

WER unterrichtet das Fach?

Frau Dr. Bayraktar, Frau Tiftik, Frau Yildirim unterrichtet derzeit die Türkisch-Kurse von der 7. bis zur 10. Klasse.

Frau Dr. Bayraktar und Frau Yildirim ist in der Einführungsphase sowie in der Oberstufe eingesetzt.

WER kann das Fach Türkisch wählen?

Das Unterrichtsfach Türkisch kann nur von Schülerinnen und Schülern gewählt werden, die als Muttersprache Türkisch vorweisen können.

WANN kann das Fach Türkisch gewählt werden?

Das Fach Türkisch kann ab der 7. Klasse, ab der 9. Klasse und ab der 11. Klasse als zweite Fremdsprache gewählt werden.

Kann Türkisch als Prüfungsfach im ABITUR gewählt werden?

Zurzeit kann Türkisch nur als Grundkurs gewählt werden. Schülerinnen und Schüler, die das Fach ab der 11. Klasse belegen, haben die Möglichkeit, Türkisch als 5. Prüfungskomponente im Abitur zu wählen und eine Präsentation auf Türkisch vorzutragen.

Wurde Türkisch bereits ab der 7. Klasse belegt, so kann das Fach als mündliche oder schriftliche Abiturprüfung gewählt werden.

WELCHE Themen werden behandelt?

Detaillierte Informationen gibt es in den Rahmenlehrplänen für Türkisch (Sek. I und II) auf der folgenden Internetseite: http://www.berlin.de/sen/bildung/unterricht/lehrplaene/

Zusammenfassung der Inhalte und Kompetenzen im Fach Türkisch

Türkisch in der Sekundarstufe I (7. bis 10. Klasse)

Diese Kompetenzen werden vorrangig entwickelt, gefördert und gefestigt:

Sprachkompetenz

Interkulturelle Kompetenz

Methodenkompetenz

- Hören

- Sprechen

- Lesen & Schreiben

- Sprachmittlung

- Entwicklung von Einstellungen

- Wissenserwerb

- Perspektivübernahme

 

- Lernstrategien

- Umgang mit Texten

- Medienkompetenz

 

Überblick über die Unterrichtsthemen

Themenbereich A

Themenbereich B

Themenbereich C

Themenbereich D

Ich und die anderen

Der unmittelbare Erfahrungsbereich Jugendlicher

Das öffentlich-gesellschaftliche Leben

 

Der gesellschaftlich-kulturelle Bereich

Zur Person, Familie,

Freunde, Wohnen,

Essen

 

Schule,

Freizeit, Erwachsenwerden, Umwelt

 

Geografische und historische Aspekte des Landes der Zielsprache, Zusammenleben in der Gesellschaft, Gesundheit, Multikulturelle Gesellschaft, Ausbildung und Arbeitswelt

Sitten und Bräuche, Kulturelle Aspekte des Landes der Zielsprache,

Medien

 

Türkisch in der Einführungsphase (11.Klasse)

Mögliche Inhalte des Unterrichts

● Lebensalltag von Jugendlichen, Frauen und Männern in der Türkei und in Deutschland, Freizeit und Unterhaltung

● Reisen

● Sozialisation (Familie, Peergroup, Schule, Ausbildung, Arbeitswelt)

● Wirtschaftliche und soziokulturelle Prozesse vor und nach der Staatsgründung der Republik

Türkei (Osmanisches Reich, Gründung der Republik Türkei, Reformen, Übergang zum

 Mehrparteiensystem, NATO, EU)

● Die Bedeutung der türkischen Sprache

● Das Individuum in der Gesellschaft

Türkisch in der Oberstufe (12.-13. Stufe)

Fachbezogene Kompetenzen

Kommunikative Kompetenz

Methodische Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz

• Rezeption (Hören, Hören und Sehen, Lesen)

• Produktion (Sprechen, Schreiben)

• Sprachmittlung

 

• Lern- und Arbeitstechniken

• den Umgang mit Texten und Medien

• Präsentation

 

• soziokulturellem Orientierungs-wissen über Lebenswelten in europäischen Ländern

und der Türkei

• Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Bewältigung interkultureller Situationen

Themenfelder in der Oberstufe

1. Kurshalbjahr (t-1/T-1):

Individuum und Gesellschaft

2. Kurshalbjahr (t-2/T-2):

Nationale und kulturelle Identität

● Lebensentwürfe

● Geschlechterstellung (Lebensalltag von Frauen und Männern im Vergleich)

● Stellung und Wert des Individuums im Aufklärungsprozess (Weltanschauung, Moralvorstellungen)

● Leben in der multikulturellen Gesellschaft

● Nationale Identität in Literatur, Kunst, Musik und Film

● Tradition und Wandel (Aufklärung)

 

3. Kurshalbjahr (t-3/T-3):

Eine Welt – Globale Fragen

 

4. Kurshalbjahr (t-4/T-4):

Herausforderungen der Gegenwart

 

● Globalisierung und ihre Auswirkungen auf Mensch und Gesellschaft

● Verantwortung des Menschen gegenüber der Gesellschaft

● Aktuelle Fragen des politischen und sozialen Lebens

● Arbeit und Karriere

● Rolle und Wirkungsweise der Massenmedien

Werden Exkursionen, Veranstaltungen oder Kursfahrten angeboten?

Folgende Veranstaltungen werden organisiert:

● Besuche im Theater, im Kino, von Messen oder Veranstaltungen im Türkischen Haus

● Schüleraustauch in der Mittelstufe ist in Planung

● Türkisches Theater wird organisiert

● Kursfahrt nach Istanbul in der Oberstufe

● Organisation des Kinderfestes im April

● Veröffentlichung der Schulzeitung im Rahmen des Oberstufenunterrichts

   
© ALLROUNDER