Informationen des Fachbereiches Mathematik

Das Fach Mathematik

Herzlich Willkommen beim Fachbereich Mathematik. Wir möchten Sie an dieser Stelle über unsere Arbeit informieren.

Wir haben weiterhin eine äußere Differenzierung ab dem 2. Halbjahr der 7. Klasse. Aus den fünf Kerngruppen eines Jahrgangs werden sechs Lerngruppen gebildet.

Die leistungsstärkeren Schülerinnen/Schüler werden in einem E-Kurs zusammengefasst. Die verbleibenden Schüler der Kerngruppen bilden die G-Kurse.

Schülerinnen und Schüler mit dem sonderpädagogischen Förderschwerpunkt Lernen werden nach dem dafür vorgesehenen Rahmenplan im 7. und 8. Jahrgang in kleinen Gruppen unterrichtet.

In der 10. Jahrgangsstufe wird in Mathematik eine verstärkte Vorbereitung auf den Mittleren Schulabschluss und in den E-Kursen auch auf den Übergang in die gymnasiale Oberstufe durchgeführt. In der gymnasialen Oberstufe gibt es neben den Grundkursen auch stets einen Leistungskurs im Fach Mathematik.

Von 2009 bis 2013 nahm der Fachbereich am Programm "SINUS-TRANSFER" teil. Dabei ging es um die Steigerung der Effizienz von mathematisch-naturwissenschaftlichem Unterricht. Wir traten in einen intensiven Erfahrungsaustausch mit Kolleginnen und Kollegen anderer Berliner Schulen ein, besuchten Fortbildungen, erstellten Unterrichtsmaterialien, bereiteten Unterrichtsreihen vor und vieles, vieles mehr. Leider wurde dieses Programm berlinweit 2013 beendet.

     

Unterrichtende im Fach Mathematik an der Otto-Hahn-Schule

Fachbereichsleitung: Hr. Köbner (kommissarisch)

Unterricht erteilen:

  • Herr Birke
  • Herr Diederich
  • Frau Dietrich-Gruber
  • Herr Dommermuth
  • Frau Fleischer
  • Herr Hendriks
  • Herr Henseleit
  • Herr Koch
  • Herr Köbner
  • Herr Koglin
  • Herr Lamprecht
  • Herr Dr. Lochmann
  • Herr Mühle
  • Herr Riemer
  • Herr Schnitzer
  • Herr Schön
  • Herr Schultz

 

Bewertungskriterien

   40% mündliche Leistungen

   20% Tests

   40% Klassenarbeiten

Falls der Hefter bewertet wird, so reduziert sich der mündliche Prozentsatz auf 30% und die Hefternote fließt mit 10% in die Gesamtnote ein.

 

Auf- und Abstiegskriterien

   Abstieg aus dem E-Kurs:  in der Regel mit weniger als 7 Notenpunkten

   Aufstieg in den E-Kurs:  in der Regel mit mehr als 9 Notenpunkten

 

Rahmenlehrpläne für Mathematik (auch für alle anderen Fächer):

Einfach unter Rahmenlehrpläne für Berlin nachlesen.

 

Termine 2016/17

Zentrale Prüfungstermine     

06.03.2017   Vergleichsarbeit der 8. Klassen

09.05.2017   Arbeit zur BBR

09.05.2017   Arbeit zur eBBR und zum MSA

03.05.2017   Zentralabitur (Grundkurs)

03.05.2017   Zentralabitur (Leistungskurs)

Pangea 2016

Das sind unsere Besten !             

Jahrgang 7: Lamin K., Robert R., Jassin H.

Jahrgang 8: Esra B., Kevin H., Moussa M.

Jahrgang 9: Erol Can T., Sebastian P., Can B.

Jahrgang 10: Yigit B., Wasim I., Hanin A.

 

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Exkursionen

Neben dem regulären Unterricht in der Schule nutzen wir auch die vielfältigen Möglichkeiten, die uns eine Stadt mit 3 Universitäten und mehreren Hochschulen bietet. Wir zeigen unseren Schülerinnen und Schülern den Universitätsbetrieb, besuchen Vorlesungen der Anfangssemester  und nehmen an interessanten Veranstaltungen teil.

Weiterlesen: Exkursionen

Workshops

GET-IT! [Girls, Education, Technology]

Im Rahmen des GET-IT - Projektes der TU-Berlin fand Anfang Januar 2011 ein Workshop zum Thema "Nie mehr lästige Hausarbeit - Roboter als Haushaltshilfe" an unserer Schule statt.

Weiterlesen: Workshops

   
© ALLROUNDER