Upcycling im Schulgarten

Wir machen mit beim Neuköllner Schulgartenwettbewerb "Aus Müll mach 4qm Garten - Upcycling im Schulgarten"

Angemeldet haben wir uns mit dem Beitrags-Thema "Ringelblumen - Upcycling - Kunst". Dafür sammeln wir leere Marmeladengläser, Konserven- und Kosmetikdosen.

Zuerst beginnen wir gerade mit dem Gestalten von Sitzmöbeln aus gefällten Baumstämmen. Das ist sicherlich kein Müll - aber auch zu schade zum Heizen. Und unsere 8 Jahre alten Sitzstämme werden allmählich von Ameisen und Pilzen so bearbeitet, dass sie zu Humus werden.

So sieht es bei uns gerade in der Holzwerkstatt aus. Wir schlagen die Rinde ab, gestalten nach Wunsch die Oberflächen und schleifen dann im Anschluss.

Eure WPU-Schulgarten-Gruppe

Schulgarten1        Schulgarten2

   
© ALLROUNDER