Wer ist online?  

Aktuell sind 177 Gäste und keine Mitglieder online

   

Wandertag der 11.2

Das sommerliche Wetter im Oktober verleitete die Klasse 11.2 an ihrem Wandertag zu einem Spaziergang am Teufelsberg. Hoch oben angekommen, ragte den Schülerinnen und Schülern in 114 Metern Höhe die ehemalige Abhörstation der Briten und Amerikaner entgegen. Hier lauschten einst die Alliierten, was der Feind im Ostblock plante.

Auf dem Gelände war die Klasse aber vielmehr von den Graffitis und der Kunstausstellung begeistert, die das ehemalig verbotene "top secret" Areal kunterbunt überschattet.

20180928 1143331

   
© ALLROUNDER