Wer ist online?  

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online

   

UNO Flüchtlingshilfe

„Zwischen Ramadan und Weihnachten“
die Spendenaktion der Otto-Hahn-Schule für die UNHCR

Schon seit 2001 sammelt die Otto-Hahn-Schule einmal jährlich im Zeitraum zwischen den wichtigen religiösen Festen des Christentums und des Islams für die UNO-Flüchtlingshilfe. Die UNO-Flüchtlingshilfe ist der deutsche Spendenpartner für die UNHCR, das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen.

Link zur UNO-Flüchtlingshilfe

Weiterlesen: UNO Flüchtlingshilfe

Damit das Fremde nicht fremd bleibt - Ankündigung

Ein Projekttag der Otto-Hahn-Schule als Partnerschule der

logo_uno_fluechtlingshilfe

Am 1. Dezember 2009 ab 9.00 Uhr findet an unserer Schule der erste Projekttag für die UNO-Flüchtlingshilfe statt. Mit der Unterstützung von vielen Partnern haben wir ein Angebot zusammengestellt, dass es den Schülerinnen und Schülern unserer Schule ermöglicht, sich mit den Themenbereichen

Weiterlesen: Damit das Fremde nicht fremd bleibt - Ankündigung

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Wowereit: „'Schulen ohne Rassismus' sind unverzichtbarer Teil des weltoffenen Berlin“

Dialog macht Schule

Der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit hat am Montag, 04.12.2012 am Festakt zur Verleihung der Plakette „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ an die Otto-Hahn-Schule teil- und die Auszeichnung als Pate gemeinsam mit der Schulleiterin sowie den Schülerinnen und Schülern entgegengenommen.

Weiterlesen: Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Damit das Fremde nicht fremd bleibt - Ablauf

Ein Projekttag der Otto-Hahn-Schule als Partnerschule der UNO-Flüchtlingshilfe

Yam-Wurzeln werden fachgerecht bearbeitet - im Workshop „Afrikanisches Kochen“
Seit vielen Jahren sammeln die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Schule in Berlin-Neukölln „Zwischen Ramadan und Weihnachten“ Geld für die UNO-Flüchtlingshilfe, damit dort Zeltplanen für erste Unterkünfte in Notsituationen und Krisengebieten finanziert werden können.

Weiterlesen: Damit das Fremde nicht fremd bleibt - Ablauf

Abi-Streich 2011

Als Abi-Streich hatten sich die Abiturienten "Prüfungen" ausgedacht, die die Lehrer bestehen mussten -  dafür gab es Punkte. Diese "Prüfungen" sorgten für Spannung und sehr viel Spaß auf beiden Seiten.

Weiterlesen

 

P1000395a_Abistreich2011

Herr Walde hat dies in Bildern und in einem Videoclip festgehalten.

Zu den Fotos und zum Videoclip

Autor: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkategorien

   
© ALLROUNDER